Hof-Café Wingertsches Erb in St. Tönis wurde ausgzeichnet

Vier Tassen: Unter den besten Bauernhofcafés im Lande

Niederrhein – Das Hof-Café Wingertsches Erb in Tönisvorst gehört zu den besten Bauernhofcafés in Nordrhein-Westfalen. Die Eheleute Elke und Peter Jansen wurden jetzt mit vier Kaffeetassen ausgezeichnet. Am gesamten Niederrhein gibt es nur sieben Bauernhofcafes mit derart hoher Klassifizierung. Die Eheleute Jansen haben nach ihrer Höherstufung ein Schild mit der beachtlichen Klassifizierung an ihrem Betrieb angebracht und freuen sich über eine Urkunde, die ihnen die hervorragende Qualität bescheinigt.

Der Wirtschaftsförderer der Stadt Tönisvorst Markus Hergett, der die Glückwünsche von Bürgermeister  Thomas Goßen überbrachte, unterstrich, dass sich mit dem Hof-Café Wingertsches Erb das gastronomische Angebot der Stadt attraktiver gestaltet habe. Man sei stolz, dass sich auf diese Weise die Angebotspalette für Touristen erweitert habe. Nach sieben Jahren eine so hohe Auszeichnung zu erhalten, könne sich sehen lassen, betonte Hergett. Berit Stinn vom Niederrhein Tourismus, die selbst an der Klassifizierung beteiligt war, betont: „Wir sind stolz auf unsere Betriebe, die mit so viel Engagement erfolgreich ihre gastronomischen Betriebe führen.“

Die Eheleute Elke und Peter Jansen betreiben das Hof-Café Wingertsches Erb seit Juli 2005 und haben seitdem bereits drei Klassifizierungen erhalten und wurden dabei immer höher eingestuft. Die Stärke des Hof-Cafés, das besonders beliebt ist für gesellige Veranstaltungen und das reichhaltige Frühstücksbüfett mittwochs, samstags und sonntags, liegt in der Qualität der selbstgebackenen Kuchen und der ebenfalls selbst zubereiteten Brotaufstriche, Öle, Pestos, Liköre und Senfsorten. Im Hofladen kann man derartige Produkte – regional und saisonal abgestimmt – kaufen, dazu mit Liebe zusammen gestellte Geschenkkörbe. Neben den gemütlichen Innenräumen haben die Jansens unter einem 100 Jahre alten Nussbaum eine gemütliche Terrasse für 120 Personen anzubieten.

Eine Übersicht aller Bauernhofcafés finden Sie unter www.landservice.de.

Stolz auf die höhere Klassifizierung: die Eheleute Elke und Peter Jansen, der Wirtschaftsförderer der Stadt Tönisvorst Markus Hergett (l.) und Berit Stinn von NT (r.)  Foto: Niederrhein Tourismus

Stolz auf die höhere Klassifizierung: die Eheleute Elke und Peter Jansen, der Wirtschaftsförderer der Stadt Tönisvorst Markus Hergett (l.) und Berit Stinn von NT (r.)
Foto: Niederrhein Tourismus

Schreibe einen Kommentar